Spielplan
Aktuelle Projekte
Karten kaufen
So finden Sie uns
Stücke
Das Team
Pressestimmen
Gastspiele und Events
Die Geschichte
Frühere Jahre
Sponsoren - Foerderer
Der WDR-Umbau
Ehrenvorsitz
Kontakt-Impressum
Interessante Links
Gesucht wird...
Web-Archiv

 

 


Auswärtige Gastspiele

 

Das Kleine Theater Essen gibt häufiger Gastspiele in anderen Theatern oder Veranstaltungshäusern.

Einige erfolgreiche Veranstaltungen konnten in den letzten Jahren durchgeführt werden:

 

 

Die Mausefalle - 2008 - Alter Bahnhof Kettwig

 

Ganze Kerle - 2009 - Theater Courage

Ganz Kerle - 2009 - Alter Bahnhof Kettwig

 

Ein Joghurt für 2 - 2010 - Alter Bahnhof Kettwig

Die Mausefalle - 2010 - Alter Bahnhof Kettwig

Und dann gab`s keines mehr - 2010 - Alter Bahnhof Kettwig

Das Gespenst von Canterville - 2010 - Alter Bahnhof Kettwig

 

Zurück zum Happy End - 2011 - Alter Bahnhof Kettwig

Plötzlich und unerwartet - 2011 - Alter Bahnhof Kettwig

Zurück zum Happy End - 2011 - Rappelkiste e. V. Gelsenkirchen

Und dann gab`s keines mehr - 2012 - Rappelkiste e. V. Gelsenkirchen

 

 

 

 

Und dann gab`s keines mehr

am 13. März 2010 im Alten Bahnhof Kettwig

 

 

Das Gespenst von Canterville

am 12. Juni 2010 im Alten Bahnhof Kettwig

 

 

Theaterhäppchen

mit einer Szene aus "Zurück zum Happy End

am 12. September 2010 im Rathaustheater Essen

 

 

Plötzlich und unerwartet

am 01. April 2010 im Alten Bahnhof Kettwig

 

 

Zurück zum Happy End

am 9. April 2011 bei der Rappelkiste e. V. in Gelsenkirchen

 

 

Fast alle Stücke des Spielplanes können für ein Gastspiel bei uns angefragt werden.

Aber auch erfolgreiche Produktionen der letzten Jahre stehen für Gastspiele zur Verfügung.

 

Hier eine kleine Auswahl der Stücke, die für Gastspiele für Ihr Publikum bei uns gebucht werden können:

 

Ganze Kerle - Komödie von Kerry Renard

(reine Spielzeit ca. 160 Min.)

 

Geschlossene Gesellschaft - Schauspiel von J. P. Sartre

(reine Spielzeit ca. 75 Min.)

 

Zurück zum Happy End - Komödie von Frank Pinkus

(reine Spielzeit ca. 120 Min.)

 

Die Mausefalle - Kriminalstück von Agatha Christie

(reine Spielzeit ca. 120 Min.)

 

Und dann gab`s keines mehr - Kriminalstück von Agatha Christie

(reine Spielzeit ca. 140 Min.)

 

Ein schöner Schlawiner - Komödie Pierre Chesnot

(reine Spielzeit ca. 105 Min.)

 

 

Schreiben Sie uns bei Interesse eine Mail an ischeuer@kleines-theater-essen.de

oder lschroeder@kleines-theater-essen.de

oder rufen Sie uns an unter 0201 / 52 098 52.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 


 

Haben Sie schon einmal daran gedacht, einen ganz besonderen

Geburtstag, Hochzeitstag oder anderen Event zu feiern?

 

 

Wir haben das Besondere für Sie im Angebot:

Laden Sie Ihre Gäste zu einer Vorstellung ins Kleine Theater Essen ein.

 

 

Bis zu 42 Personen können an Ihrer Veranstaltung teilnehmen.

Vorher ein Empfang mit einem Glas Sekt, vielleicht ein paar Snacks und

dann eine unterhaltsame Vorstellung. In der Pause oder nachher reichen wir für Sie Fingerfood

oder Anderes und für die Getränke wird auch gesorgt. Nach der Vorstellung klingt der Event

mit Ihren Gästen gemütlich aus. Nutzen Sie für sich die Vorteile als Gastgeber.

Sie können sich komplett auf Ihre Gäste konzentrieren,

denn um alles andere kümmern wir uns.

 

  • Eine Vorstellung nach Wahl aus unserem Spielplan (unabhängig von Datum und Uhrzeit!)

  • komplette Getränkeversorgung an unserer Bar. (Sie bezahlen nur, was auch getrunken wird.)

  • Catering nach Ihren Wünschen. Wählen Sie aus einer großen Anzahl von Snacks, Fingerfood oder Süßigkeiten aus.

  • Ihre Gäste haben die Chance sich mit den Schauspielern nach der Vorstellung zu unterhalten.

  • Es entstehen für Sie keine zusätzlichen Personalkosten.

  • Bequeme Zahlung nach der Veranstaltung auf Rechnung.

  • Und das Beste - Sie habe keine Arbeit und können sich ganz persönlich um Ihre Gäste kümmern.

Unsere Leistung für Ihren Erfolg.

 

 

Auch für jede Art von andere Art von Veranstaltung mit bis zu 42 Personen können Sie unser Haus buchen.

 

 

Wir beraten Sie gerne unter

0201 / 52 098 52

oder per E-Mail    ischeuer@kleines-theater-essen.de                           

 

                                                                                                                                       

Zurück Weiter